PRODUKT ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Hydrofoil Frontflügel

Warum gibt es eigentlich so viel verschiedene Hydrofoil Frontflügel? Diese vielen Variationen von Frontflügeln, gibt es um die verschiedenen Bedürfnisse je nach Art des Hydrofoilens abzudecken.

Diese verschiedenen Bereiche werden erstmal grob in der jeweiligen Wassersportart unterschieden, sodass es Kitefoil Frontflügel, Windfoil Frontflügel und SUP / Surffoil Frontflügel. In den einzelnen Wassersportarten wird dann nochmals in der verschieden Styles unterschieden, sodass es Race Frontflügel, Freeride Frontflügel und Wave Frontflügel in jeder Sportart gibt.

Grundsätzlich lässt sich für alle Frontflügel, egal ob Kitesurfen, Windsurfen oder SUP sagen, dass die Race Frontflügel die kleinsten, die Freeride Frontflügel die mittleren und die Wave Frontflügel die größten sind.

Welche Eigenschaften hat ein Race Frontflügel?

Ein Race Frontflügel ist sehr dünn und lang gestreckt. Dies bedeutet für den Fahrer, dass er ein geringes Volumen hat und somit einen geringen Auftrieb. Dadurch wir der Wasserstart und das Low End deiner Hydrofoil deutlich geringer. Jedoch kannst du durch die lang gezogene Form des Frontflügels sehr hohe Endgeschwindigkeiten erreichen, bei denen die Hydrofoil stabil bleibt.

Welche Eigenschaften hat ein Freeride Frontflügel?

Ein Freeride Frontflügel liegt im mittleren Größen und Volumen Bereich. Dies liegt daran, dass man eine Schnittstelle zwischen einem Race und einem Wave Frontflügel schaffen will. Dadurch wird dem Foiler ermöglicht mit seiner Hydrofoil noch relativ schnell zu fahren, jedoch auch wie mit einem Wave Frontflügel langsam mit der Welle mit zu gleiten.

Durch das relativ hohe Volumen, im Vergleich zum Race Frontflügel werden die Wasserstarts deutlich einfacher, da die Foil bei geringeren Geschwindigkeiten schon aus dem Wasser kommt.

Ein weiterer positiver Effekt des Freeride Frontflügel ist, dass du durch das höhere Volumen des Frontflügels ein deutlich höheres Low End hast und du somit schon ab 5 Knoten aufs Wasser kannst.

Welche Eigenschaften hat ein SUP / Surffoil Frontflügel?

Diese Art von Frontflügeln sind die Flügel mit dem größten Volumen und der größten Fläche. Dies liegt daran, dass du beim Surffoilen sehr viel Auftrieb benötigst, mit du mit der Welle mit gleiten kannst. Zudem ermöglicht dir das große Volumen des Flügels von Welle zu Welle zu pumpen, sodass du keine Unterstützung von einem Kite oder Windsurfsegel benötigst.

Dabei sollte man jedoch beachten, dass das große Volumen und die große Fläche des Flügels deine Foil etwas träger und weniger wendig machen.

Worauf sollte ich bei der Auswahl meines Frontflügels noch achten?

Solltest du bereits eine Hydrofoil haben und du willst dir nur einen neuen Hydrofoil Frontflügel zulegen, dann solltet du dich vorher über einige Dinge informieren.

Ein wichtiger Aspekt ist, ob der Hydrofoil Frontflügel auf deine Fuselage passt. Dies liegt daran, dass die Frontflügel eine unterschiedliche Größe haben und somit die Länge der Auflageflächen für die Fuselage unterschiedlich lang sind. 

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der Hydrofoil Stabilizer, welcher auch Back Wing genannt wird. Dieser muss nämlich zu dem Hydrofoil Frontflügel passen, damit die optimale Performance erreicht wird.

Solltest du dir nicht sicher sein, welcher Hydrofoil Frontflügel am besten zu deinem Setup oder deinen Vorlieben auf dem Wasser passt, beraten wir dich natürlich jeder Zeit sehr gerne in einen unserer Shops oder per Telefon.

Wir veranstalten jedoch auch regelmäßig Testevents in Holland, bei denen du viele verschiedenen Hydrofoils und Hydrofoil Frontflügel testen kannst und wir so gemeinsam dein optimales Setup finden.

Warum gibt es eigentlich so viel verschiedene Hydrofoil Frontflügel? Diese vielen Variationen von Frontflügeln, gibt es um die verschiedenen Bedürfnisse je nach Art des Hydrofoilens abzudecken.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hydrofoil Frontflügel

Warum gibt es eigentlich so viel verschiedene Hydrofoil Frontflügel? Diese vielen Variationen von Frontflügeln, gibt es um die verschiedenen Bedürfnisse je nach Art des Hydrofoilens abzudecken.

Diese verschiedenen Bereiche werden erstmal grob in der jeweiligen Wassersportart unterschieden, sodass es Kitefoil Frontflügel, Windfoil Frontflügel und SUP / Surffoil Frontflügel. In den einzelnen Wassersportarten wird dann nochmals in der verschieden Styles unterschieden, sodass es Race Frontflügel, Freeride Frontflügel und Wave Frontflügel in jeder Sportart gibt.

Grundsätzlich lässt sich für alle Frontflügel, egal ob Kitesurfen, Windsurfen oder SUP sagen, dass die Race Frontflügel die kleinsten, die Freeride Frontflügel die mittleren und die Wave Frontflügel die größten sind.

Welche Eigenschaften hat ein Race Frontflügel?

Ein Race Frontflügel ist sehr dünn und lang gestreckt. Dies bedeutet für den Fahrer, dass er ein geringes Volumen hat und somit einen geringen Auftrieb. Dadurch wir der Wasserstart und das Low End deiner Hydrofoil deutlich geringer. Jedoch kannst du durch die lang gezogene Form des Frontflügels sehr hohe Endgeschwindigkeiten erreichen, bei denen die Hydrofoil stabil bleibt.

Welche Eigenschaften hat ein Freeride Frontflügel?

Ein Freeride Frontflügel liegt im mittleren Größen und Volumen Bereich. Dies liegt daran, dass man eine Schnittstelle zwischen einem Race und einem Wave Frontflügel schaffen will. Dadurch wird dem Foiler ermöglicht mit seiner Hydrofoil noch relativ schnell zu fahren, jedoch auch wie mit einem Wave Frontflügel langsam mit der Welle mit zu gleiten.

Durch das relativ hohe Volumen, im Vergleich zum Race Frontflügel werden die Wasserstarts deutlich einfacher, da die Foil bei geringeren Geschwindigkeiten schon aus dem Wasser kommt.

Ein weiterer positiver Effekt des Freeride Frontflügel ist, dass du durch das höhere Volumen des Frontflügels ein deutlich höheres Low End hast und du somit schon ab 5 Knoten aufs Wasser kannst.

Welche Eigenschaften hat ein SUP / Surffoil Frontflügel?

Diese Art von Frontflügeln sind die Flügel mit dem größten Volumen und der größten Fläche. Dies liegt daran, dass du beim Surffoilen sehr viel Auftrieb benötigst, mit du mit der Welle mit gleiten kannst. Zudem ermöglicht dir das große Volumen des Flügels von Welle zu Welle zu pumpen, sodass du keine Unterstützung von einem Kite oder Windsurfsegel benötigst.

Dabei sollte man jedoch beachten, dass das große Volumen und die große Fläche des Flügels deine Foil etwas träger und weniger wendig machen.

Worauf sollte ich bei der Auswahl meines Frontflügels noch achten?

Solltest du bereits eine Hydrofoil haben und du willst dir nur einen neuen Hydrofoil Frontflügel zulegen, dann solltet du dich vorher über einige Dinge informieren.

Ein wichtiger Aspekt ist, ob der Hydrofoil Frontflügel auf deine Fuselage passt. Dies liegt daran, dass die Frontflügel eine unterschiedliche Größe haben und somit die Länge der Auflageflächen für die Fuselage unterschiedlich lang sind. 

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der Hydrofoil Stabilizer, welcher auch Back Wing genannt wird. Dieser muss nämlich zu dem Hydrofoil Frontflügel passen, damit die optimale Performance erreicht wird.

Solltest du dir nicht sicher sein, welcher Hydrofoil Frontflügel am besten zu deinem Setup oder deinen Vorlieben auf dem Wasser passt, beraten wir dich natürlich jeder Zeit sehr gerne in einen unserer Shops oder per Telefon.

Wir veranstalten jedoch auch regelmäßig Testevents in Holland, bei denen du viele verschiedenen Hydrofoils und Hydrofoil Frontflügel testen kannst und wir so gemeinsam dein optimales Setup finden.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Moses Hydrofoil Front Wing 637 - Race
Moses Hydrofoil Front Wing 637 - Race
399,00 €
TIPP !
TIPP !
Moses Hydrofoil Front Wing 790
Moses Hydrofoil Front Wing 790
399,00 €
NEU
Moses Hydrofoil Front Wing 873 Tortuga
Moses Hydrofoil Front Wing 873 Tortuga
379,00 €
TIPP !
Moses Hydrofoil Front Wing 683 S
Moses Hydrofoil Front Wing 683 S
349,00 €
TIPP !
Moses Hydrofoil Front Wing 558
Moses Hydrofoil Front Wing 558
288,00 €
1 von 2
Zuletzt angesehen
Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, andere helfen uns im Bereich Marketing, Analyse und der Verbesserung Ihres Erlebnisses bei uns.
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig um unsere Website nutzen zu können. Details
Anbieter: Heinrich Sous OHG (Datenschutzbestimmungen)
Funktionale Cookies
Diese Cookies stellen zusätzliche Funktionen wie den Merkzettel oder die Auswahl der Währung für Sie zur Verfügung. Details
Anbieter: Heinrich Sous OHG (Datenschutzbestimmungen)
Nutzungsanalyse
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um die Nutzung der Seite zu analysieren.
Google Analytics
Mit Google Analytics analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)
Marketing
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um personalisierte Werbung auszuspielen.
Google Tag Manager
Mit dem Google Tag Manager analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)
Support
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um Kundensupport anbieten zu können.
Tawk
Mit Tawk bieten wir Ihnen exzellenten Support mit unserem Kundenchat. Details
Anbieter: tawk.to Inc. (USA) (Datenschutzbestimmungen)
Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.