PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Produkte von Rossignol

Rossignol

Die Firma Rossignol wurde 1907 in den französischen Alpen gegründet. Von diesem Zeitpunkt an, lag und liegt noch heute das Ziel darin, dass innovativste und Performance orientierteste Produkt auf den Markt zu bringen. Dabei baut Rossignol immer wieder auf das unfassbare Know How, sowie die Jahre lange Erfahrungen. Aber es spielen auch immer wieder neu Innovationen eine wichtige Rolle in der Entwicklung neuer Ski.

1907 wurde der erste Ski von Abel Rossignol hergestellt. Dieser war von Beruf Zimmermann und zugleich auch ein begeisterter Ski Fahrer, welcher sein Handwerk nutzte um einen Ski für den Skisport in Voiron zu bauen. Dieser Ski wurde noch aus Massivholz gefertigt und ist mit einem heutigen Ski nachmehr zu vergleichen.

1930 kam jedoch schließlich eine große Innovation in den Skisport. Anstelle der bisherigen Fertigung aus Massivholz, wurden von nun an alle Ski aus mehreren Teilen unter Druck geformt. Dies ermöglichte es Ski aus verschiedenen Materialien zu fertigen und somit auch die Fahreigenschaften zu beeinflussen. 

1956 übernahm schließlich Laurent Boix-Vives die Leitung des Unternehmens. Dies hatte zufolge, dass Rossignol auch auf dem Internationalen Markt immer weiter bekannter wurde und somit auch immer weiter gewachsen ist.

Somit lag es sehr nahe, dass Rossignol zwischen den 1970er bin in die 2000er Jahre auch in den Vereinigten Staaten immer weiter gewachsen ist und sich dort zu einen der führenden Marken entwickelt hat. Besonders im Bereich der Langlaufski entwickelte sich Rossignol zum Maß der Dinge.

1990 wurde es schließlich Zeit neben den Ski auch eine spezielle Ski Bindungen zu entwickeln. Damit dies auf einem hohen Level gelingt, wurde die Bindungsmarke Look übernommen. Bis heute werden zu den Rossignol Ski auch immer die passenden Look Bindungen entwickelt, sodass man eine optimale Performance erhält. 

Zu den Ski Bindungen kam schließlich 1998 ein weiter komplett neuer Bereich, dass Snowboarden. Neben den Ski wurden von nun an auch sehr hochwertige Snowboards im Hause Rossignol produziert.

2005 wurde Rossignol an die australische Gruppe Quicksilver verkauft. Der damalige Kaufpreis betrug 360 Millionen Euro und leitete eine neue Etappe für Rossignol ein. Das Unternehmen wurde  komplett umstrukturiert und schließlich 2008 weiterverkauft.

Heutzutage gehört Rossignol einer Partnerschaft zwischen den Altor Equity Partners, sowie der Familie Boix-Vives.

Im Jahre 2013/2014 verkaufte Rossignol weltweit etwa 900 Tausend Paar Ski, sowie 50 Tausend Snowboards, sodass sie auch weiterhin zu einen der führenden Marken im Ski Bereich gehören.

Neben Ski, Ski Bindungen, Snowboards und Ski Schuhen, stellt Rossignol heutzutage auch noch Mountainbikes her. Das Know How, sowie die Erfahrung in diesem Bereich, erreichten sie durch den Kauf der amerikanischen Mountainbike Marke Felt.

Filter schließen
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
31 Sparen 330,00 €
Rossignol Hero MASTER R22
Rossignol Hero MASTER R22
739,90 € 1.069,90 € *
38 Sparen 400,00 €
Rossignol Hero Athlete FIS SL R22
Rossignol Hero Athlete FIS SL R22
649,90 € 1.049,90 € *
30 Sparen 240,00 €
Rossignol Hero Elite ST TI
Rossignol Hero Elite ST TI
549,90 € 789,90 € *
30 Sparen 240,00 €
Rossignol Hero Elite LT TI
Rossignol Hero Elite LT TI
549,90 € 789,90 € *
30 Sparen 240,00 €
Rossignol BLACKOPS SENDER
Rossignol BLACKOPS SENDER
549,90 € 789,90 € *
35 Sparen 280,00 €
Rossignol Hero Elite PLUS TI
Rossignol Hero Elite PLUS TI
509,90 € 789,90 € *
30 Sparen 210,00 €
Rossignol EXPERIENCE 88TI
Rossignol EXPERIENCE 88TI
479,90 € 689,90 € *
31 Sparen 210,00 €
Rossignol Hero Elite MT TI
Rossignol Hero Elite MT TI
459,90 € 669,90 € *
31 Sparen 190,00 €
Rossignol EXPERIENCE 84AL
Rossignol EXPERIENCE 84AL
429,90 € 619,90 € *
Zuletzt angesehen