PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wings • Wasp, Swing Wing, Sling Wing, Foil Wing

Die Grundlade für diese neue Sportart ist natürlich der Wing. Der Wing ist eine Mischung aus Windsurf Segel und Kite. Aufgebaut sind alle Wings mit einer aufblasbaren Leading Edge, wie ihr es von Tube Kites kennt. Das Hauptuch ist aus Ripstop Tuch, wie es auch von euren Kites kennt. Hier ist dann aber schon Ende mit den Gemeinsamkeiten der unterschiedlichen Hersteller. Stabiltät des Wing wird dann je nach Hersteller unterschiedlich geschaffen. Ozone setzt bei ihrem Wasp  auf eine dicke Mittelstrut und eine Rahmen aus Dacron und Tuchdopplung, diesem Wing am ähnlichsten ist sicherlich der Swing Wing der französischen Firma F-ONE. Der Seing Wing ist der leiteste und vom Packmaß der kleinste, der fast komplett auf starre Stoffe verzichtet. Komplett andere Wings kommen von Duotone und Slingshot. Der Sling Wing, vorsicht nich Swing, wie bei F-ONE, hat einen kompletten Rahmen von aufblaren Tubes und Struts bekommen, die mit "one-pump" System aus gestatet ist, bekommen und ist so auf jeden Fall der Profil treuste. Der Foil Wing von Duotone hat nur eine aufblare Leading Edge und benötigt einen Gabelbaum, der einem "halben" Windsurf Gabelbaum ähnelt. Hier ergibt sich ein Vorteil gegenüber der anderen Wings, da man mit dem in der Länge verstellbaren Gabelbaum, das Tuch des Foil Wings, je nach Windstärke, Vorliebe und Verhältnisse trimmen kann. 

Wir werden sie alle ausprobieren, um euch den für euch passenden Wing verkaufen zu können!

Die Grundlade für diese neue Sportart ist natürlich der Wing. Der Wing ist eine Mischung aus Windsurf Segel und Kite . Aufgebaut sind alle Wings mit einer aufblasbaren Leading Edge, wie ihr... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wings • Wasp, Swing Wing, Sling Wing, Foil Wing

Die Grundlade für diese neue Sportart ist natürlich der Wing. Der Wing ist eine Mischung aus Windsurf Segel und Kite. Aufgebaut sind alle Wings mit einer aufblasbaren Leading Edge, wie ihr es von Tube Kites kennt. Das Hauptuch ist aus Ripstop Tuch, wie es auch von euren Kites kennt. Hier ist dann aber schon Ende mit den Gemeinsamkeiten der unterschiedlichen Hersteller. Stabiltät des Wing wird dann je nach Hersteller unterschiedlich geschaffen. Ozone setzt bei ihrem Wasp  auf eine dicke Mittelstrut und eine Rahmen aus Dacron und Tuchdopplung, diesem Wing am ähnlichsten ist sicherlich der Swing Wing der französischen Firma F-ONE. Der Seing Wing ist der leiteste und vom Packmaß der kleinste, der fast komplett auf starre Stoffe verzichtet. Komplett andere Wings kommen von Duotone und Slingshot. Der Sling Wing, vorsicht nich Swing, wie bei F-ONE, hat einen kompletten Rahmen von aufblaren Tubes und Struts bekommen, die mit "one-pump" System aus gestatet ist, bekommen und ist so auf jeden Fall der Profil treuste. Der Foil Wing von Duotone hat nur eine aufblare Leading Edge und benötigt einen Gabelbaum, der einem "halben" Windsurf Gabelbaum ähnelt. Hier ergibt sich ein Vorteil gegenüber der anderen Wings, da man mit dem in der Länge verstellbaren Gabelbaum, das Tuch des Foil Wings, je nach Windstärke, Vorliebe und Verhältnisse trimmen kann. 

Wir werden sie alle ausprobieren, um euch den für euch passenden Wing verkaufen zu können!

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Slingshot Slingwing V.2
Slingshot Slingwing V.2
720,37 €
Duotone Echo Foil Wing
Duotone Echo Foil Wing
564,40 €
F-ONE Swing Wing
F-ONE Swing Wing
730,12 €
Slingshot Slingwing Calssic v.1 4,2qm
Slingshot Slingwing Calssic v.1 4,2qm
808,10 €
Duotone Foil Boom Silver Series
Duotone Foil Boom Silver Series
116,00 €
Duotone Foil Wing
Duotone Foil Wing
486,42 €
Ozone WASP V1 Wing
Ozone WASP V1 Wing
808,10 €
Zuletzt angesehen