PRODUKT ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

• Ozone • R1 V3 • ...ZUGÄNGLICHE LEISTUNG IST WAHRE LEISTUNG •

2.119,00 € *

inkl. MwSt. ggf. zzgl. BPM Versandkosten

Lieferzeit 20-30 Werktage

Kite Größe in qm:

R1 V3 Farbe:

  • R1V3K7.BLK
R1V3 ACHTUNG : NUR AUF VORBESTELLUNG   Bei unserem Verständnis von... mehr
Produktinformationen "• Ozone • R1 V3 • ...ZUGÄNGLICHE LEISTUNG IST WAHRE LEISTUNG •"

TitelProdukteGrundR1v3Top

R1V3

ACHTUNG : NUR AUF VORBESTELLUNG

 

Bei unserem Verständnis von "Wahrer Leistung" handelt es sich nicht um rohe Kraft oder Geschwindigkeit - es ist die Kombination von jedem einzelnen Aspekt, der zur Charakteristik des Kites beiträgt und der wichtigste Aspekt ist, die Zugänglichkeit der Leistung.

 

Die Konstruktion des R1 V3 ist von dem unglaublich erfolgreichen R1 V2 abgeleitet. Es ist recht einfach in die renndominierende Leistung des R1 V2 abzurufen und genau das machte ihn zum Maßstab in der Raceszene.

 

Wir haben die Konstruktion für den V3 weiter verfeinert und damit den Schritt ins nächste Level angetreten, ohne dabei Kompromisse im Bereich der Zugänglichkeit der turboaufgeladenen Leistung der R1 einzugehen.

 

Eine neu konstruierte interne Struktur erhöht die Stabilität und den intern aufgebauten Support ohne dabei das Gewicht zu erhöhen. Neu berechnete Durchmesser der Waageleinen reduzieren den Gesamtleinenwiederstand um 14%.

 

Unter Verwendung der Hochleisterkonstruktion des V2 und der Kombination mit diesen Leistungsverbesserungen kamen wir zu einer Gesamtleistungsverbesserung, die dem echten Hardcore-Racer echte Fakten bringt:

  • Besere Winkel Up- und Downwind
  • Ein höheres Topend und ein Lowend, das weiter unten angesetzt ist, dadurch eine Vergrößerung der Windrange für jede Größe
  • Reaktives Handling mit viel Feedback des Kites
  • Verbesserte Stabilität in Schwachwindbedingungen
  • Schnelleres Befüllen des Kites

Flugeigenschaften

 

Das Resultat dieser leistungssteigernden Eigenschaften ist ein Kite, der weniger Wiederstand generiert - unterm Strich führt das beim Racer zu:

 

  • Bessere Winkel Up- und Downwind
  • Eine Vergrößerung der Windrange sowohl nach oben, als auch nach unten
  • Leichteres Feeling des Kites, reaktiveres Handling
  • Verbesserte Stabilität in Leichtwind-Bedingungen
  • Schnelleres Befüllen
  • Kleineres Packmaß für bessere Reisetauglichkeit
  • Um auch bei Schwachwind überaus wettbewerbsfähig zu sein, haben wir die Größen 18m und 21m zur Range hinzugefügt.

 

WICHTIGE HINWEISE

 

  • Der R1 V3 ist ausschließlich für erfahrene Rider gedacht, die Vorkenntnisse und Erfahrungen mit Foilkites haben. Es ist nicht schwierig den Kite zu fliegen, jedoch sind einige Flugtechniken erforderlich, um einen derart gestreckten Foilkite zu kontrollieren.
  • Die Materialien des R1 V3 wurden intensiv am R1 V2, unseren Ultralight Kites, sowie unseren Gleitschirmen über die vergangenen 5 Jahre hinweg getestet. Mit dem Kite muss sorgsam umgegangen werden. Es ist ein erfahrener Rider gefordert, der weiß, wie man den Kite in der Luft hält und wie er behutsam am Boden gehandelt wird.
  • Der R1 V3 ist ein geschlossener Foilkite und kann aus dem Wasser gerelaunched werden, allerdings empfehlen wir dir ihn so gut wie möglich in der Luft zu halten und nicht ins Wasser zu fliegen! Ein Drainagesystem an den Flügelenden ermöglicht ein Ablaufen des Wassers, das möglicherweise in deinen Kite gelaufen ist. Nutze den Kite nicht in Wellen.
  • Nutze immer einen Bremsgriff, wenn Du einen Foilkite fliegst. Das ist der Griff/Verbindungsleine zwischen den Vorleinen der Steuerleinen an deinem Controlsystem. Dieser einfach zu erreichende Griff erleichtert Dir das Befüllen, Landen und Rückwärtsstarten.
  • Dieser Kite ist mit einem einfachen und gleichzeitig effektiven Frontlinte-Auslösesystem ausgestattet. Nach dem Auslösen des Auswehsystems solltest Du das Depowersystem, die Waageleinen und die Flugleinen auf Verdrehungen überprüfen, bevor Du den Kite wieder startest.
  • Das Speedsystem und die Waageleinen bedürfen einer Pflege genau wie jedes High-Performance Equipment im Rennsport auch – So müssen sie nach allen 60 Flugstunden überprüft werden. Wenn sie verschlissen sind, oder nicht den Fertigungsmaßen entsprechen (+ oder – 15mm) müssen sie ersetzt werden oder der Kite fliegt nicht wie vorgesehen. Verschlissene Waageleinen müssen ersetzt werden. Wenn die Leinen des Speedsystems nicht verschlissen sind, aber die Maße von den Werksmaßen abweichen, müssen sie zurück auf Werkseinstellung eingestellt werden. Bevor du die Leinen des Speedsystems einstellst, oder austauschst musst du dir das How To Video dazu anschauen.
  • How To Videos und eine PDF zum Waageleinencheck mit allen Maßangaben findest du auf www.ozonekites.de/hilfe

R1-V3-Product-7-840x560R1-V3-Product-6-776x560R1-V3-Product-5-840x560R1-V3-Product-4-840x560R1-V3-Product-3-840x560R1-V3-Product-2-840x560R1-V3-Product-1a-840x560R1-V3-2018-Wind-range-waterR1-V3-2018-Wind-range-land

Weiterführende Links zu "• Ozone • R1 V3 • ...ZUGÄNGLICHE LEISTUNG IST WAHRE LEISTUNG •"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "• Ozone • R1 V3 • ...ZUGÄNGLICHE LEISTUNG IST WAHRE LEISTUNG •"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP !
TIPP !
TIPP !
TIPP !
TIPP !
Core Fusion 4 Core Fusion 4
949,00 €
TIPP !
TIPP !
TIPP !
TIPP !
Zuletzt angesehen