PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

CORE Kite Bars

Kaum ein anderer Hersteller, schafft es, eine so schlichte aber funktionale Bar zu entwickeln wie Core Kiteboarding. Die Core Kite Bars überzeugen hinweg durch Qualität und ausgereifte Technologien, welche dem Kitesurfer ein optimales Feedback geben.

Core entwickelt all ihre Bars auf der Basis der Sensor Bar, diese ist das Grundgerüst, welches durch viele kleine Veränderungen verfeinert wird.

Das Basis Modelle die Core Sensor 2 Bar ist am längsten auf dem Markt und die Basis Variante. Diese Bar ist Qualitativ sehr hochwertig, macht jedoch aufgrund ihres niedrigeren Preises ein paar abstriche. Einer dieser ist, dass die Leinen nicht durch ein Keramiklager ausgedreht werden. Zwar werden diese ausgedreht, dies geht jedoch nicht so einfach und reibungslos wie bei anderen Sensor Bar Modellen. Zudem sind die Depowerleinen der Core Sensor 2 Bar nicht mit Kunststoff ummantelt, sodass zwischen deinen Fingern und den Deepowerleinen Reibungen entstehen können.

All diese Aspekte werden bei der Core Sensor 2S Bar, sowie bei allen anderen Bars mit einem S hinter der 2 behoben. Dies bedeutet für dich, dass das verbaute Keramiklager die Leinen deutlich leichter und ohne Widerstand ausdrehen, wodurch die Bar langlebiger wird. Zusätzlich sind die Depowerleinen mit Kunststoff ummantelt, sodass zwischen deinen Händen und den Leinen keine Reibung entstehen kann.

Die Core Sensor 2S+ enthält alle Funktionen der normalen 2S, gibt den Bedienern jedoch zusätzlich die Option ihre Leinenlängen zu verstellen. Dies macht die Bar deutlich vielseitiger und für verschiedene Disziplinen einsetzbar. Solltest du dich beispielsweise für das Freeriden und das Hydrofoilen interessieren kannst du deine Leinenlängen jeweils optimal anpassen. Für das Freeriden 24 Meter Leinen und zum Hydrofoilen 18 Meter Leinen. Du hast die Qual der Wahl zwischen 24m, 22m, 20m und 18 Meter Leinen.

Das absolute High End Bar der Core Kite Bars ist die Sensor 2S Pro. Bei diesem Modell ist der Barholm aus Carbon gefertigt, sodass die Bar nochmals deutlich an Gewicht verliert und leichter als alle anderen Bar Modelle wird. Core verbaut zudem ultra leichte und stabile Tectanium Leinen, welche die Kitesteuerung deutlich direkter macht.

Damit du die Unterschiede der Core Kite Bars selber erleben und spüren kannst, veranstalten wir viele Testevents in Holland an denen du jede Bar ausführlich testen kannst.

Natürlich stehen wir dir zur Beratung zu Verfügung, damit wir gemeinsam dein optimale Bar finden.

Kaum ein anderer Hersteller, schafft es, eine so schlichte aber funktionale Bar zu entwickeln wie Core Kiteboarding . Die Core Kite Bars überzeugen hinweg durch Qualität und ausgereifte... mehr erfahren »
Fenster schließen
CORE Kite Bars

Kaum ein anderer Hersteller, schafft es, eine so schlichte aber funktionale Bar zu entwickeln wie Core Kiteboarding. Die Core Kite Bars überzeugen hinweg durch Qualität und ausgereifte Technologien, welche dem Kitesurfer ein optimales Feedback geben.

Core entwickelt all ihre Bars auf der Basis der Sensor Bar, diese ist das Grundgerüst, welches durch viele kleine Veränderungen verfeinert wird.

Das Basis Modelle die Core Sensor 2 Bar ist am längsten auf dem Markt und die Basis Variante. Diese Bar ist Qualitativ sehr hochwertig, macht jedoch aufgrund ihres niedrigeren Preises ein paar abstriche. Einer dieser ist, dass die Leinen nicht durch ein Keramiklager ausgedreht werden. Zwar werden diese ausgedreht, dies geht jedoch nicht so einfach und reibungslos wie bei anderen Sensor Bar Modellen. Zudem sind die Depowerleinen der Core Sensor 2 Bar nicht mit Kunststoff ummantelt, sodass zwischen deinen Fingern und den Deepowerleinen Reibungen entstehen können.

All diese Aspekte werden bei der Core Sensor 2S Bar, sowie bei allen anderen Bars mit einem S hinter der 2 behoben. Dies bedeutet für dich, dass das verbaute Keramiklager die Leinen deutlich leichter und ohne Widerstand ausdrehen, wodurch die Bar langlebiger wird. Zusätzlich sind die Depowerleinen mit Kunststoff ummantelt, sodass zwischen deinen Händen und den Leinen keine Reibung entstehen kann.

Die Core Sensor 2S+ enthält alle Funktionen der normalen 2S, gibt den Bedienern jedoch zusätzlich die Option ihre Leinenlängen zu verstellen. Dies macht die Bar deutlich vielseitiger und für verschiedene Disziplinen einsetzbar. Solltest du dich beispielsweise für das Freeriden und das Hydrofoilen interessieren kannst du deine Leinenlängen jeweils optimal anpassen. Für das Freeriden 24 Meter Leinen und zum Hydrofoilen 18 Meter Leinen. Du hast die Qual der Wahl zwischen 24m, 22m, 20m und 18 Meter Leinen.

Das absolute High End Bar der Core Kite Bars ist die Sensor 2S Pro. Bei diesem Modell ist der Barholm aus Carbon gefertigt, sodass die Bar nochmals deutlich an Gewicht verliert und leichter als alle anderen Bar Modelle wird. Core verbaut zudem ultra leichte und stabile Tectanium Leinen, welche die Kitesteuerung deutlich direkter macht.

Damit du die Unterschiede der Core Kite Bars selber erleben und spüren kannst, veranstalten wir viele Testevents in Holland an denen du jede Bar ausführlich testen kannst.

Natürlich stehen wir dir zur Beratung zu Verfügung, damit wir gemeinsam dein optimale Bar finden.

Filter schließen
 
  •  
von bis
Zuletzt angesehen